"Wer sich für eine Stiftung einsetzt, blickt weit voraus. Es ist wichtig, dass wir schon jetzt künftigen Generationen Ressourcen für die Mitgestaltung eines sozialen Umfelds bereitstellen."

Christoph Kulenkampff,
Stiftungsratsvorsitzender
der Stiftung Diakonie Hessen

Stiftungsrat

Der Stiftungsrat wird vom Aufsichtsrat der Diakonie Hessen berufen. Er führt die Aufsicht über den Stiftungsvorstand und beschließt die Grundsätze über die Verwaltung und Verwendung des Stiftungsvermögens, einschließlich der Wirtschaftsprüfung. Der Rat muss über alle Rechtsgeschäfte der Stiftung befinden, die zudem der Zustimmung der Stiftungsaufsicht bedürfen.

Christoph Kulenkampff
Vorsitzender,
Rechtsanwalt, Staatsekretär a.D., Frankfurt am Main

Karsten Petersen
Stellvertretender Vorsitzender,
Pfarrer i.R., bis 2012 Geschäftsführer Evangelischer Verein für Innere Mission, Frankfurt am Main

Hanna Jung
ehemalige Leiterin des Diakonischen Werks Oberhessen, Marburg

Thomas Katzenmayer
Vorstandssprecher Evangelische Bank, Kassel

Michael Korn
Abteilungsdirektor Privat Banking, Frankfurter Sparkasse, Darmstadt

Ulrike Laakmann
Dekanin im Kirchenkreis Witzenhausen

Peter Lückemeier
Verantwortlicher Redakteur, FAZ-Rhein-Main-Zeitung, Hofheim/Ts.

Prof. Dr. Evelies Mayer
Staatsministerin a.D., Darmstadt

Friedrich Trapp
ehemaliger Vorstandsvorsitzender Vereinigte Martin Luther und Althanauer Stiftung, Kassel
 

Die nächste Sitzung des Stiftungsrates findet am 20. Juni 2017 in Kassel statt.

 

 

 

Gruppenfoto von Stiftungsvorstand und Stiftungsrat
Stiftungsrat mit Stiftungsvorstand